Login

Seminare und Vorträge

Ariel Ben Ami, der Direktor von Katholiken für Israel, steht Ihnen für eine begrenzte Zahl an Terminen zur Verfügung.

Sie können Ariel Ben Ami in Ihre Gemeinde, zu Ihrer Konferenz, Ihren Exerzitien oder in ihre Lerngruppe einladen um:

  • seinen Glaubensweg und seine Erfahrungen als ein Katholik der in Israel lebt zu teilen
  • Sie über die jüdischen Wurzeln des katholischen Glaubens zu unterrichten;
  • einen Bibelabend zu leiten.
  • eine Multimedia Präsentation zu leiten.
  • um  hebräisch-christlichen Lobpreis zu  gestalten.

Diese Vorträge werden normalerweise im Rahmen des Auftrags der Kirche für Evangelisation, Katechese und Erneuerung mit dem Ziel unter Katholiken und Nicht-Katholiken ein tieferes Verständnis und eine innigere Liebe für unseren Glauben zu wecken gehalten.

Vorschläge für Vortragsthemen:

  • Die letzte Hochzeit - Die dramatische Liebesgeschichte zwischen Israel und der Kirche*:  Diese Multimedia-Vorstellung untersucht die Geschichte jüdisch-christlicher Beziehungen und weist auf wie die Beziehung zwischen Jesus und dem jüdischen Volk sich in der Beziehung zwischen dem jüdischen Volk und er Kirche darstellt.
  • Der Glaubensweg von Ariel Ben Ami:  Erfahren sie wie Ariels Suche nach Gott ihn vom nominellen Katholizismus zu evangelikalem Protestantismus und Messianischem Judentum zurück in die katholische Kirche geführt hat, und wie sein Weg eine tiefe Passion für die Versöhnung zwischen Israel und der Kirche erweckt hat. 
  • Gottes Geschichte, Unsere Geschichte*: Die Geschichte von Gottes Bünden in seiner Heilsgeschichte und unserem Platz darin, von der Schöpfung zur Ankunft des Messias und dem Zeitalter der Kirche.
  • Die Kirche- Das Reich Gottes auf Erden*: Diese Präsentation untersucht die Wurzeln der einen, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche im Alten und Neuen Testament und wie Gott immer durch das Amt des Priesters, Propheten und König gesprochen hat.
  • In seiner Gegenwart- Die Liturgie und die Sakramente der Kirche im Lichte Israels Tabernakel Verehrung* : Lernen Sie wie der Auszug aus Ägypten und das Wandern durch die Wüste die liturgie und die Sakramente der Kirche in seiner Symbolik reflektiert.
  • Einführung ins Judentum: Ein Überblick über das jüdische Leben, Glauben und Gebet in der heutigen Zeit. Die Freude und Herausforderung in Jerusalem am Treffpunkt von Judentum, Christentum und Islam zu leben.
  • Der jüdische und der katholische Glaube: Was uns verbindet und was uns trennt.

Schreiben Sie uns um mehr Informationen zu erhalten und mögliche Termine und Preise zu vereinbaren.

Zum Seitenanfang