Login

Das Heilige Land

Berg der Seligpreisungen

Bereiten Sie sich mit Hilfe dieser Artikel auf Ihre Pilgerreise ins Heilige Land und die Heiligen Stätten in Israel vor, die jedes Jahr von Millionen Menschen besucht werden: von der grünen Landschaft Galileas bis zur Negev Wüste, vom Mittelmeer bis zum Jordan.

Die Franziskanerkirche der Heimsuchung in Ein KaremDas bezaubernde Dorf Ein Karem, am westlichen Hang von Jerusalem gelegen, ist ein beliebtes Reiseziel für sowohl Pilger als auch Einheimischen. Mit ihren Kirchen und Klöstern, romantischen Cafés und Gasrstätten sowie grüne Hügel perfekt zum Wandern.

Add a comment

Die Dormitio-Abtei auf dem ZionsbergAm 15. August feiern die Katholiken der ganzen Welt Himmelfahrt, zum Gedenken an die Aufnahme der Jungfrau Maria im Himmel, am Ende ihres irdischen Lebens. Die orthodoxen Kirchen kennen das Fest als Dormition (Einschlafen) der Theotokos, dies ist auch der Name der katholischen Statte in Jerusalem, an der der Feiertag begonnen wird: die Hagia Maria Sion oder Dormitio-Abtei.

Add a comment

Die Altstadt von JaffaDie Altstadt von Jaffa, am südlichen Rand von Tel Aviv an der Mittelmeerküste gelegen, war in der Antike als das Tor zum Land Israel bekannt. Mit seiner 3.000 Jahre Geschichte, ist das alte Jaffa der weltweit ältesten Hafen.

Add a comment

St. AnnaDie St. Anna Kirche ist uns als der Geburtsort der seligen Jungfrau Maria bekannt. Sie liegt direkt neben den Wasserbecken von Bethesda, die zu römischer Zeit als Heilungszentren bekannt und beliebt waren. Es ist der Ort, von dem das Johannesevangelium berichtet, dass Jesus dort einen Gelähmten geheilt hat.

Add a comment

Heiliger Johannes in der WildnisDie Überlieferung identifiziert den verlassenen Ort, an dem Johannes der Täufer aufwuchs als die Einsiedelei Heiligen Johannes in der Wildnis, auch bekannt als ‘ Ain el-Habis (Quelle des Einsiedlers).  Der Ort befindet sich im Herzen der Hügel von Judäa, ungefähr 3 km von Ein Karem, dem Geburtsort von St. Johannes, entfernt, nur 7-8 km westlich von Jerusalem gelegen.

Add a comment

Taufstelle am JordanAm 27. Oktober werden sich die Franziskaner der Kustodie des Heiligen Landes zusammen mit Hunderten von Pilgern und einheimischen Christen zu ihrer jährlichen Pilgerfahrt zur Taufstelle Jesu am Jordan-Fluss im Jordan-Tal machen.

Add a comment

Zum Seitenanfang